Von Frau zu Frau

Yonia-Rosenblütenmassage - Anjama Tantra Massage WiesbadenDie Yonia-Rosenblütenmassage ist eine Einladung, mehr Lebendigkeit, Heilung und Lust in Dein Leben zu bringen.

Der Fokus der Massage liegt entweder auf der Lust, oder auf der Heilung, oder auf beidem, aber auf jeden Fall auf der Erforschung Deines Körpers. Die Rosenblütenmassage kann Dir einen neuen Zugang zu Deiner Weiblichkeit offenbaren.

Dein ganzer Körper wird rundherum berührt, sinnlich und wertschätzend. Die Aufmerksamkeit liegt dabei in der Wahrnehmung von dem, was ist, und das in einem vorurteilsfreien Raum.
Den meisten Frauen fällt es schwer, ihre intimen Bedürfnisse zu benennen. Diese Massage kann hierbei eine gute Unterstützung sein. Die Rosenblütenmassage ist ein Massageritual zur Verehrung und Wertschätzung Deiner Weiblichkeit. Es ist eine sinnliche Ganzkörpermassage mit einer ausführlichen und intensiven Massage im weiblichen Genitalbereich, im äußeren, sowie im inneren (soweit gewünscht), vorsichtig und sehr achtsam.


Die Yoni (innere und äußere weibliche Genitalien) ist ein empfangendes und aufnehmendes Organ. Die Frau empfängt und bewahrt dort viele Informationen, persönliche und auch solche, die ganze Frauengenerationen geprägt haben. Die Yoni ist somit ein Ort, der viele Emotionen und Informationen gespeichert hat. In der Yoniheilmassage geht es darum, die Yoni Punkt für Punkt wiederzuerwecken.

Preise & Kontakt

2,5 Std Massagezeit € 220,-

1,5 Std Massagezeit € 140,-

für tiefere Prozessarbeit empfehle ich einen Zyklus von 5 Sitzungen (100,- € Ermäßigung)

Susanne Golob
Fon: 0178-9069101

Die Gefühle, die Frauen während dieser Massage haben, können sehr unterschiedlich sein: Trauer, Lust, Wut, Geilheit, Ekstase bis hin zur Gleichgültigkeit oder dem Empfinden, dass fast überhaupt nichts passiert. Alles ist erlaubt und alles ist richtig. Auch wenn eine Massage vorerst durch Trauer und Angst führen mag, so stehen doch am Ende des Gesamtprozesses immer Lust und Freude. Auf jeden Fall verringert sich durch solche Prozesse die emotionale Spannung, wodurch sich die Bewusstheit und die Sensibilität in der Yoni erhöhen kann, was durchaus Deinen Genuss beim Sex erhöhen und zu Deinem allgemeinen Wohlbefinden beitragen kann.

Vor allen Dingen ist die Rosenblütenmassage sehr individuell: Du setzt selber den Maßstab, wie weit die Massage gehen darf. Du und/oder Dein Körper sagen mir, wie weit ich als Masseurin gehen darf. Es ist auch möglich, dass ich die Yoni gar nicht direkt berühre, sondern mich ihr nur nähere, wenn es Dein Wunsch ist.
Die Rosenblütenmassage ist für alle Frauen; die, die ihre Lust schon voll leben können, für die Frauen, die ihre Lust nicht oder nur wenig spüren und ganz besonders für die Frauen, die schmerzvolle Erfahrungen gemacht haben. Jede Frau ist eingeladen, noch unbekannte Teile ihres Selbst zu entdecken, ihr Lustpotential zu vergrößern und ihre Energie zum Fließen zu bringen.